Hotel Der Bär in Ellmau – Urlaub in den Bergen

Werbung

#poolgoals ist das erste Wort, das mir beim Gedanken an das Hotel Der Bär einfällt. Der beheizte Infinity Pool mit Blick auf die Berge war definitiv mein Lieblingsplatz während unserem Aufenthalt. Doch das Hotel und auch die Umgebung haben natürlich noch viel mehr zu bieten.

Das Hotel

Fangen wir an mit der unglaublich tollen Lage des Hotels. Ich war schon oft in der Gegend rund um den Wilden Kaiser und liebe es dort, weil der Panoramablick auf die Berge wirklich einmalig ist. Das Hotel Der Bär ist an einem Hang gelegen, sodass man von jeder Ecke den traumhaften Blick genießen kann – beim Frühstück und Lunch auf der Terrasse, in allen Etagen des Wellness Bereichs und in der Lounge für einen Aperitif am Abend bei Sonnenuntergang.

 

Die Zimmer im Hotel der Bär haben eine tolle Kombination aus alpinem und modernem Design. Es ist viel Holz verbaut, was ich besonders mag. Wir hatten einen super großen Balkon mit Blick auf die Gartenanlage, den Pool und natürlich die Berge und Wälder. Sogar von der Badewanne aus hatten wir diesen tollen Blick durch bodentiefe Fenster. Wie ihr mich kennt hätte ich die Aussicht stundenlang genießen können 🙂

 

Frühstück, Lunch & Nachmittagsjause werden in Buffetform angeboten und man kann sich aussuchen, ob man im Restaurant oder lieber draußen auf der Terrasse sitzen möchte. Wir haben uns natürlich für die Terrasse entschieden, um den Blick auf die Berge noch besser genießen zu können JAbends gibt es Buffet oder á la carte – alles war einfach super lecker und es gab eine riesige Auswahl.

Der Wellness Bereich

Das absolute Highlight war für mich natürlich der Wellnessbereich 🙂 Durch die Lage am Hang ist der Wellnessbereich 3-stöckig, hat durch die fielgen Fensterflächen aber von überall den tollen Blick auf die Berge. Ganz oben findet ihr den großen Infinity Pool, der sowohl indoor als auch outdoor ist. Er ist auf eine super angenehme Temperatur beheizt und man kann hier Stunden verbringen. Eine Etage tiefer findet ihr verschiedene Saunen und ein Dampfbad. Im untersten Stock ist der große Ruheraum mit vielen Liegemöglichkeiten. Er ist super gemütlich gestaltet, mit Kamin, Sesseln und bietet durch die bodentiefe Fensterfront einen Panoramablick auf die Berge.

 

Im Hauptgebäude des Hotels findet ihr auch noch einen Spa-Bereich, in dem ihr verschiedene Anwendungen buchen könnt. Ich hatte eine tolle Sand-Stempelmassage und habe mich danach wie neu geboren gefühlt. Hier gibt es wirklich alles was man für einen entspannten Tag braucht. Für die sportlichen unter uns gibt es natürlich auch ein Fitnessstudio.

Aktivitäten in der Umgebung

Aktivitäten in

der Umgebung

Egal ob Sommer- oder Winterurlaub, am Wilden Kaiser erwarten euch super viele Aktivitäten und Ausflugsziele, denn die Berge haben eine Menge zu bieten. Das Hotel bietet ebenfalls diverse Aktivitäten an oder berät euch gerne.

Im Winter beginnt direkt in Ellmau ein großes Skigebiet für alle Ski- & Snowboard-Fans, aber auch Schlittenfahren, Pferdekutsche etc. ist möglich.

Wir waren im Sommer in Ellmau und haben gemeinsam mit dem Hotel eine E-Mountainbike Tour und eine Wanderung gemacht. Das Hotel besitzt eine hauseigene, alleinstehende Hütte und wöchentlich wird eine gemeinsame Wanderung dorthin organisiert mit anschließender Jause auf der Hütte. Es war ein perfekter Ausflug und eine Hütte ganz für die Hotelgäste ist wirklich etwas Besonderes! Die E-Mountainbike Tour war ebenfalls absolut genial. Dank dem E-Antrieb kommen auch nicht so sportliche Menschen wie ich an unberührte Ecken, die man normal wahrscheinlich nicht erreichen würde 😉 Wir sind bis ganz nach oben auf den Berg und haben es uns mit einer kleinen Brotzeit in der Sonne gut gehen lassen. Auf dem Rückweg sind wir sogar am wunderschönen Hintersteiner See vorbeigekommen, wer Lust hat, kann zur Abkühlung in das glasklare Wasser springen. Die Route war wirklich toll, vielen Dank an dieser Stelle an Kaiser Xperience für die Tour und Organisation 🙂

Alles in Allem hatten wir wirklich ein tolles Wochenende im Hotel Der Bär und werden auf jeden Fall wiederkommen! Vielleicht sogar im Winter?! Bei Schnee stelle ich es mir auch wunderschön vor im warmen Wasser zu schwimmen und den Blick auf den Wilden Kaiser zu genießen. Schickt mir doch gerne Bilder, wenn ihr dort seid! Wenn ihr noch Fragen habt, dann schreibt mir gerne hier einen Kommentar, eine E-Mail an info@sandrabenz.eu oder auf Instagram @sandrabenz 🙂

 

Bis bald,

eure Sandra

No Comments

Post a Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen