Schloss Mönchstein – Mädelsurlaub in Salzburg

Werbung

Unser Mädelswochenende war dieses mal etwas ganz besonderes! Es ging nach Salzburg in das wunderschöne Hotel Schloss Mönchstein. Wir haben uns drei Tage lang wie Prinzessinnen gefühlt und möchte euch ein paar Eindrücke von diesem besonderen Luxushotel zeigen.

Hotel Schloss Mönchstein in Salzburg

Hotel

Schloss

Mönchstein

Das Hotel Schloss Mönchstein verbindet historische Atmosphäre mit modernen Elementen und absolutem Luxus. Ein besonderes Highlight ist die neue Glaskuppel mit dem Restaurant The Glass Garden – hier hat es mich total an unser Igluhotel in Lappland erinnert und ich hätte stunden hier sitzen, Tee trinken und die Aussicht bewundern können. Apropos Aussicht: das Schloss befindet sich auf einem Hügel, sodass man von jeder Ecke aus einen traumhaften Blick über ganz Salzburg hat.

 

Rings um das Hotel befindet sich ein 14.000 m² großer, märchenhafter Schlosspark, der direkt in den schönen Wellnessbereich übergeht. Hier findet ihr den großen Infinity Pool mit Blick über Salzburg, sowie einen herrlich warmen Whirlpool und viele Liegemöglichkeiten. Wir müssen unbedingt noch einmal im Sommer kommen! 🙂

 

Und auch die Kulinarik liegt im Schloss Mönchstein auf höchstem Niveau! Das Früchstücksbuffet wird in einem wunderschönen, majestätischen Speisesaal vorbereitet und im Sommer kann man sogar auf der Panoramaterrasse speisen, mit Blick über die Dächer von Salzburg. Das Restaurant The Glass Garden wurde 2020 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und wir können nur bestätigen: das Menü war absolute Spitzenklassen! Kreative Konzepte und leckere Geschmackserlebnisse – so gut haben wir wirklich selten gegessen!

Die königlichen Zimmer

Die

königlichen

Zimmer

Das Hotel Schloss Mönchstein verfügt über 24 exklusive Zimmer & Suiten, die alle modernisiert wurden und dennoch den königlichen Touch wiederspiegeln. Edle Stoffe, klassische Farben & Muster, sowie goldene Details und jede Menge glitzernde Kronleuchter machen die Zimmer perfekt. Wir haben uns so wohl gefühlt und waren zugleich so fasziniert, dass wir fast vergessen hätten Salzburg anzusehen und am liebsten den ganzen Tag in der tollen Suite verbracht hätten 🙂

Auf meinem Instagram Kanal @sandrabenz habe ich euch alle Stories vom Aufenthalt in den Highlights gespeichert. Dort erhaltet ihr nochmal alle Eindrücke. Und wenn ihr Fragen habt, dann meldet euch gerne jederzeit bei mir 🙂

No Comments

Post a Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen